Cookie Consent by Privacy Policies Generator Northwest Reloaded Tour 2009
headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo
Buchpromotion on

Im Westen ist Amerika Das reinste Licht

ISBN (978-3-347-05606-0) ISBN (978-3-347-59687-0)

amerikaroman.de

Das reinste Licht


Im Westen ist Amerika

amerikaroman.de

Das reinste Licht

northwest reloaded tour 2009

(Letzte Änderung: 25.12.2016 @ 10:16)

21. Tag: 22.07.2009 (Teil 1)

Bei weiterhin strahlendem Sonnenschein (wir hatten mit unserer Flucht von der nebelverhangenen Küste alles richtig gemacht) fuhren wir in südlicher Richtung immer unserem nächsten Ziel, dem Lava Beds National Monument, entgegen. Irgendwann kam der majestätische Mount Shasta in den Blick, dessen schneebedeckte Kuppe wie Zuckerguss glänzte

Ein längerer Stopp bei einer Baustelle bot mir die Gelegenheit für ein paar Fotos auf die Schnelle.

Das in einer abgelegenen Ecke Kaliforniens versteckte Lava Beds NM erreichten wir über den Nordeingang. Wir folgten dem einsamen schwarzen Teerband und hatten dabei immer Mount Shasta zur Rechten.

Nachdem wir schon bei früheren Reisen Teile des Lava Beds NM erkundet, uns aber noch nie richtig den Nordteil vorgeknöpft hatten, bogen wir kurz nach Passieren der Eingangsstation links ab zu Captain Jacks Stronghold. Die unwegsame Lavaregion wählte Modoc-Führer Captain Jack im Dezember 1872 als Rückzugsgebiet vor der US Army.

Ein schöner trail führte durch die Gesteinsformationen und ließ erahnen, dass es wohl kaum ein besseres Versteck geben konnte.