Cookie Consent by Privacy Policies Generator NewZona 2016
 
headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo
Buchpromotion on

Im Westen ist Amerika Das reinste Licht

ISBN (978-3-347-05606-0) ISBN (978-3-347-59687-0)

amerikaroman.de

Das reinste Licht


Im Westen ist Amerika

amerikaroman.de

Das reinste Licht

NewZona 2016

(Letzte Änderung: 3.12.2018 @ 13:35)

Tag 7: 15.10.2016 (Teil 2)

Ich fahre jetzt zurück nach Osten zum benachbarten El Malpais National Monument (El Calderon Unit), wo ich den El Calderon Trail mache. Der Weg führt anfangs an einigen Höhlen vorbei.

El Malpais National Monument

Die Landschaft ist sehr schön, vor allem ist es hier ganz ruhig. Nur ganz wenige Leute sind unterwegs.

El Malpais National Monument

Der steile Aufstieg auf den Cinder Cone ist lohnenswert. Von hier oben ist die Aussicht sehr schön.

El Malpais National Monument El Malpais National Monument

Auch die Vegetation ist klasse. Gelb blühendes sagebrush, das im Wind schaukelt.

El Malpais National Monument

Für die Wanderung, die ich zum Schluss ein wenig über eine (nur mit einem Jeep und das auch nur mit Können befahrbare) forest road abkürze, brauche ich etwa eine Stunde, was m.E. völlig ausreichend ist, um einen Eindruck von der Lava-Landschaft in dieser unit des National Monuments zu bekommen.

Ich habe nur noch wenig Sprit im Tank und muss sehen, dass ich es zurück nach Grants schaffe. Klappt. Bei Denny´s halte ich noch mal und führe mir die Kommentare zum wenig erbaulichen Bayern-Spiel zu Gemüte. Mein nächstes Ziel ist das Petroglyph National Monument in Albuquerque. Ich fahre also wieder nach Osten und muss mich sputen, damit ich noch vor Toreschluss ankomme. Diese eher kleineren National Monuments schließen meistens pünktlich, in der Regel um 17.00 Uhr.