headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

Florida Relaxed 2017

(Letzte Änderung: 3.12.2018 @ 13:35)

13. Tag: 21.04.2017 (Teil 4)

Und schon heißt es "Auf Wiedersehen" Sagen. Wir müssen langsam los zum Flughafen. Tanken ist nicht mehr nötig, denn wegen des Hickhacks bei der Anmiete haben wir eine Tankfüllung geschenkt bekommen.

Am Ende sind wir überpünktlich da. Die Wagenrückgabe geht in Minuten vonstatten, der Transfer zum Terminal ebenfalls und dann sitzen wir da und - warten, warten, warten.

Der Flieger startet pünktlich.

Flug

Wir überfliegen die Bahamas, die ziemlich verlockend im blauen Atlantik liegen.

Das sind die Berry Islands:

Flug

Und das Eleuthera:

Flug

Wir landen on time in Madrid und müssen uns nun ganz gewaltig sputen, um den Anschlussflug nach Düsseldorf zu erwischen. Der Aufenthalt ist mit 50 Minuten ganz knapp kalkuliert, da auch noch ein Terminalwechsel, Security und die Passkontrolle zu erledigen sind.

Alle Passagiere bekommen orange Zettel in der Hand: Priority Passport Control. Im Laufschritt bewegen wir uns zur Shuttle-Bahn, fahren zum anderen Terminal, joggen weiter und werden erst durch die Security-Kontrolle ausgebremst.

Geschafft.

Dann kommt noch ein unspektakulärer Flug nach Düsseldorf, bei dem allen die Augen zufallen, und wir sind wieder zuhause in Deutschland. Leider lassen die Koffer lange auf sich warten, aber das geht allen Passagieren aus Madrid so.

Der Shuttle der Parkplatzfirma holt uns pünktlich ab, und nun folgt noch ein letzter Akt: die Rückfahrt nach Paderborn.

Dann ist eine fantastische Reise zu Ende.