headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo
Buchpromotion on

Im Westen ist Amerika Das reinste Licht

ISBN (978-3-347-05606-0) ISBN (978-3-347-59687-0)

amerikaroman.de

Das reinste Licht


Im Westen ist Amerika

amerikaroman.de



Hiking Gran Canaria 2022

(Letzte Änderung: 28.05.2022 @ 16:25)

5. Tag: 18.04.2022 (Teil 2)

Wir marschieren die Promenade zurück zu unserem Hotel. Unterwegs halte ich an einigen Stellen an, um ein paar Fotos zu machen.

Flug Flug

Der Hauptstrand las Canteras wird von Lifeguards überwacht.

Flug Flug

Den Rest des Nachmittags verbringen wir zunächst am Strand. Dabei müssen wir einen Moment warten, bis eine Liege frei wird beim benachbarten Strandabschnitt sieben. Aber das ist ja kein Problem. Das Wasser ist einfach klasse. Mittagessen fällt quasi aus. Bzw. es besteht aus ein paar Teilchen, die Anja aus unserer Lieblingsbäckerei holt.

Zurück beim Hotel geht es hoch auf die Poolterrasse. Der Pool ist auch sehr schön und eine willkommene Abwechslung zum Strand. Außerdem ist der view von hier oben einfach klasse.

Flug

Hier ein Blick "durch" das Gym auf derselben Etage.

Flug

Abends geht es noch einmal los. Wir müssen ja noch die Dünen von Maspalomas würdigen. Um halb sechs fahren wir los und kommen passend zu gutem Abendlicht an. Wir parken ganz in der Nähe vom Riu Palace, durch das man quasi hindurchgehen kann. Auf der anderen Seite gibt es gleich einen schönen Viewpoint, den Dunes Information Point. Allerdings ist dieser etwas weit weg von den Dünen, und wir gehen lieber noch ein Stück.

Dann machen wir endlich die heißersehnten Bilder.

Flug Flug Flug

Es ist extrem windig. Der Sand peitscht einem ins Gesicht, und ich verziehe mich schnell wieder auf den halbwegs geschützten Weg.

Flug Flug Flug

Zurück beim Auto parken wir um und fahren Richtung Leuchtturm. Am Riu Palace Oasis finden wir einen kostenlosen Parkplatz und spazieren los Richtung Wasser. Wir kommen an der Lagune La Charca de Maspalomas vorbei, ein Vogelschutzgebiet.

Flug Flug Flug

Noch ein paar Bilder vom Strand von Maspalomas, der mir bei dem schönen Abendlicht viel besser gefällt als am ersten Tag in gleißender Sonne.

Flug Flug

Zum Essen haben wir den Italiener Maximilians ausgesucht. Dieser ist jedoch sehr voll und für uns auch zu teuer. Deshalb gehen wir auf die Suche nach einer Alternative. Fündig werden wir bei Pitos y flautas. Ein paar Minuten müssen wir auf einen Tisch warten, aber das machen wir gerne. Die Preise sind viel niedriger, das Essen trotzdem sehr lecker (Bild rechts) und die Live-Musik nicht zu laut :-)

Außerdem gibt es ... (Bild links)

Flug Flug

Als es schon dunkel ist, fahren wir zurück nach Las Palmas. Leider ist der Hotelparkplatz - wie nicht anders zu erwarten - knallvoll. Ein Hotelangestellter bestätigt, dass absolut nichts zu machen ist. Es bleibt uns nichts übrig als in ein Parkhaus in der Nähe zu fahren. Davon gibt es einige. 13,95 Euro hätten wir gerne gespart, aber wenn man abends noch mal losfährt, darf man sich nicht wundern, dass man keinen Stellplatz mehr bekommt auf dem hoteleigenen Gelände. Steht ja auch überall, dass es "limited parking space" gibt.