headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

Watson Lake (AZ)

(Letzte Änderung: 21.07.2018 @ 10:20)

Würde es im deutschsprachigen Internet nicht so eine rege Community begeisterter USA-Traveller geben, hätte ich von dem Watson Lake wahrscheinlich nie gehört geschweige denn ihn jemals besucht.

So aber machte ich im Jahr 2008 einen kurzen Abstecher im Rahmen einer im Nachhinein unfassbar erscheinenden Tagestour, die mich noch vor Morgengrauen in Moab vor Wind und Wetter flüchten ließ, vormittags zum Coal Mine Canyon führte, nachmittags zum Sunset Crater Volcanic NM, am späten Nachmittag zum besagten Watson Lake und abends völlig erschöpft südlich von Phoenix in die Federn fallen ließ.

Ungefähr 1000 km, ein National Monument und zwei weitere Locations. An einem Tag!

Beim Gedanken an die Fahrt graust es mich heute, obwohl mich damals niemand gezwungen hat und ich mich auch nicht unwohl gefühlt habe. Ging recht gut. Man wird halt älter...

Allerdings kann bei einem solchen Ritt natürlich kein längerer Aufenthalt am Watson Lake dabei rausgesprungen sein, es war mehr ein "Ich gucke mir das jetzt mal an und mache ein paar Fotos"-Aufenthalt.

Aber selbst diese kurze Stippvisite hat gereicht um mich davon zu überzeugen, dass dieser künstliche, vom Granite Creek gespeiste, See zumindest für interessante Fotos gut ist. Inwiefern er wassertechnisch ok ist, kann ich nicht sicher beurteilen.

Es war mal zu lesen, der See sei "umgekippt", allerdings konnte ich dafür im Internet keine verlässlichen Quellen finden. Dass Bedenken hinsichtlich der Wasserqualität nicht völlig aus der Luft gegriffen sind, wird jedoch durch diverse Quellen gestützt. (z.B.: www.city-data.com).

Das Besondere am Watson Lake aus fotografischer Sicht ist die Mischung aus tiefblauem Wasser und bizarrer Granitfelslandschaft (boulders). Felsen über Felsen am Ufer und im See selbst als kleine Inselchen.

Watson Lake Watson Lake

Rock climbing ist hier genau so angesagt wie Wassersport, fishing oder einfach Faulenzen am Ufer mit herrlichem Ausblick. Es gibt auch einen sehr schönen Wanderweg: Peavine Trail.

Camping ist ebenfalls möglich: Watson Lake Campground

Watson Lake

Directions

Der Watson Lake liegt in der Nähe der Stadt Prescott in Zentral-Arizona. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt etwa 7 km und man fährt ca. eine Viertelstunde.

GPS-Koordinaten Watson Lake

(WGS84, Dezimalgrad, Umrechner: hier)

GPS Watson Lake: 34.586944 -112.423333
GPS Campground: 34.592231, -112.423588

Anfahrt

My Visits

Auf besagtem Höllenritt (s.o.) im Jahr 2008 habe ich den Watson Lake besucht.

My Rating

Fotogen und pittoresk, das trifft die Sache ganz gut.

Gallery

Diese Gallery besteht aus 10 Farbbildern. Die Bilder stammen aus dem Jahr 2008.