headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

New Salem State Historic Site (IL)

(Letzte Änderung: 21.07.2018 @ 10:20)

Wann war ich eigentlich das letzte Mal in einem Freilichtmuseum? Muss irgendwann Anfang der 80er Jahre gewesen sein. In Detmold, was natürlich kein Mensch kennt, da es in der Region Ostwestfalen-Lippe, also im tiefsten bundesdeutschen Outback, liegt.

Halt - ich habe die Plimouth Plantation vergessen, die ich 2011 besucht habe.

Und dann gab es ja auch noch den Abstecher nach New Salem 1992. Meine Frau studierte in Normal/ Bloomington, ich war zu Besuch und anstelle trostloser Wochenenden in einer der langweiligsten Städte der Welt begaben wir uns auf die Suche nach interessanten Reisezielen.

Das ist in Central Illinois ein beinahe aussichtsloses Unterfangen und so entschlossen wir uns den Begriff "Wochenende" etwas großzügiger zu interpretieren. Von Donnerstagmittag bis einschließlich Sonntag etwa. Das gab uns wenigstens die Gelegenheit einen Gewaltritt durch Illinois und Kentucky zu unternehmen und bis zum Great Smoky Mountains NP (Tennessee bzw. North Carolina) zu fahren.

Leider musste dieser Verstoß gegen studentische Pflichten die Ausnahme bleiben und so kam es, dass wir uns auch in der näheren Umgebung von Normal umsahen. New Salem erschien da wie eine Oase in der Wüste. Nichts wie hin.

New Salem ist ein Freilichtmuseum in Gedenken an Abraham Lincoln. Lincoln von 1831 bis 1837 in dem damaligen New Salem (IL) gelebt und das heutige New Salem ist eine Rekonstruktion der Originalversion. Hier stellen history interpreters das Leben der Menschen in der Mitte des 19. Jahrhunderts nach und alles sieht so aus, wie zu der Zeit von Lincoln.

New Salem

"Zu Lincolns Zeit gab es in New Salem neben Privathäusern und der Getreidemühle u.a. eine Küferwerkstatt, eine Schmiede und weitere Handwerksbetriebe, eine Wollkämmerei, mehrere Läden, ein Wirtshaus, zwei Arztpraxen sowie ein Schulhaus, das zugleich als Kirche diente.

Auch wenn nie mehr als 20 bis 25 Familien in New Salem lebten, war es – gemessen an den örtlichen Verhältnissen – kein Bauerndorf, sondern ein Städtchen, das vom Handel lebte. Es zog zeitweilig Geschäftsleute, Dienstleister und Handwerker an, die an der Frontier, der Siedlungsgrenze, ihr Glück versuchten.

Lincoln, der sich neben seinen wechselnden beruflichen Tätigkeiten im Selbststudium zum Juristen weitergebildet hatte, zog 1837 von New Salem in die nahegelegene Hauptstadt Springfield, wo er eine Anwaltspraxis eröffnete. Wenige Jahre später wurde New Salem aufgegeben." (Quelle: Wikipedia)

Das heutige Freilichtmuseum umfasst 23 rekonstruierte Gebäude, ein Visitor Center und ein Museum. Träger der Einrichtung ist die gemeinnützige New Salem Lincoln League.

Directions

GPS-Koordinaten Lincoln´s New Salem SHS

(WGS84, Dezimalgrad, Umrechner: hier)

GPS Lincoln´s New Salem SHS: 39.978611, -89.844167

My Visits

New Salem war ein gegen gähnende Langeweile gerichteter Verzweiflungsbesuch im Jahr 1992.

My Rating

Wenn Sie in der Gegend sind, was dem durchschnittlichen USA-Urlauber kaum widerfahren dürfte, ist New Salem eine willkommene Abwechslung. Falls nicht, können Sie auch Detmold auf der Landkarte suchen.

Gallery

Diese Gallery besteht aus 8 Farbbildern. Die Bilder stammen aus dem Jahr 1992.