headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

Siesta Beach (FL)

(Letzte Änderung: 21.07.2018 @ 10:20)

Siesta Beach war 2011 Amerikas Beach des Jahres.

Der Experte Dr. Beach - mit bürgerlichem Namen Dr. Stephen Leatherman - schwelgt in höchsten Tönen:

"Siesta Beach in Sarasota boasts that it has the finest and whitest sand in the world, and I cannot argue with this claim; the powdery sand is nearly pure quartz crystal. The beautiful blue-colored water is clean and clear, making it so inviting to bathers and swimmers. The beach is hundreds of yards wide, attracting volleyball players and beachcombers as well as those who just want to find their place in the sun. Waves at Siesta Beach are normally measured in inches and the beach gradually slopes into the Gulf waters, making it a very safe area for children."

So einen Steilpass muss man natürlich verwandeln und so verwundert es nicht, dass auf Siesta Key diese Auszeichnung gerne aufgegriffen wird (s. Bild).

Manchmal ist das Leben einfach und unkompliziert und es gibt nichts zu hinterfragen, diskutieren oder relativieren. Dem Lob von Dr. Beach kann ich mich voll anschließen. Siesta Beach ist definitiv eines der Filetstücke (primes), die Amerika in Sachen Strand in der Auslage hat.

Die Kombination aus fast weißem Sand und fast schon kitschig türkisem Wasser ist der Hammer:

Siesta Beach Siesta Beach

Siesta Beach ist ein klassischer Badestrand. Hohe Wellen werden Sie hier - wie fast überall an der Golfküste - nur in absoluten Ausnahmefällen finden. Dafür perfekt temperiertes Wasser von einer Klarheit, die ihresgleichen sucht.

Besonders gefällt mir das Nordende des Strandes, da ist es nicht ganz so voll. Weiter südlich zeigt sich die Schattenseite von Ruhm und Ehre: Man kommt sich näher. Wir waren am Wochenende da und es war rappelvoll.

Ein Tipp für Jogger: Siesta Beach gehört für mich zu den Top-Laufstränden. Fester harter Sand, in den man nicht so einsinkt, nur ganz leichte Neigung und schwache Brandung. Die Laufschuhe können wegbleiben.

Directions

GPS-Koordinaten Siesta Beach

(WGS84, Dezimalgrad, Umrechner: hier)

GPS Access #2 Siesta Beach: 27.276059, -82.569197

Good to Know

Beach Access #2 - ganz am nördlichen Ende der Beach Road - ist ein sehr schöner Strandabschnitt. Es gibt dort einige Felsen, die das übliche Strandpanorama ein wenig auflockern. In der Nähe befindet sich ein kleines Shopping-Center mit Läden und Restaurants, wo man parken kann (Kreuzung Ocean Boulevard, Canal Road, Avenida Messina).

Die großen Parkplätze weiter südlich sind oftmals schon morgens überfüllt.

My Visits

2012 haben wir uns hier einen faulen Nachmittag gegönnt. 2017 einen faulen Vormittag.

My Rating

Einer der Top-Strände unseres Planeten.

Abgesehen von Hawaii kenne ich nur einen besseren Strand in den USA. (Viel Spaß beim Recherchieren auf meiner Website.)

Gallery

Diese Gallery besteht aus 29 Farbbildern. Die Bilder stammen aus den Jahren 2012 und 2017.