headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

Popham Beach State Park (ME)

(Letzte Änderung: 21.07.2018 @ 10:20)

Popham Beach gilt als einer der schönsten Strände der Ostküste.

Dementsprechend war der Parkplatz des gleichnamigen State Parks schon morgens rappelvoll und wir konnten froh sein nicht später angekommen zu sein. Allerdings war es freitags und am Wochenende strömen die Leute an die Küste. Überall im Land das gleiche Bild, wenn ein Strand in einigermaßen akzeptabler Entfernung ist, gibt es kein Halten.

Popham Beach ist schön. Aber an Wochenenden und Feiertagen auch schön voll, um nicht zu sagen überlaufen. Und das Wasser ist schön kalt. 17° C ist das höchste der Gefühle im Sommer.

Die Gezeiten sind hier stark ausgeprägt. Wo morgens noch Wasser war (s. Bild), war es am späten Vormittag schon auf dem Rückzug und teilweise sogar fast ganz verschwunden. Ich mag solche Strände nicht besonders. Sie wecken Erinnerungen an die graubraune Brühe im norddeutschen Wattenmeer.

Popham Beach

Als sich das Wasser gegen Mittag immer mehr verdünnisierte, taten wir es ihm gleich.

Directions

GPS-Koordinaten Popham Beach SP

(WGS84, Dezimalgrad, Umrechner: hier)

GPS Popham Beach SP: 43.752029, -69.78449

My Visits

Auf der Suche nach einer schönen Bade-Location übers Wochenende haben wir 2011 den Popham Beach angesteuert.

My Rating

Was waren wir froh noch einen Parkplatz an diesem sehr beliebten Strand zu ergattern. Leider wich die Freude ziemlich schnell der ernüchternden Erkenntnis, dass es an der Ostküste weit bessere Strände gibt. Genau genommen spielen die Strände von Cape Cod oder Long Island mindestens eine Liga höher.

Popham Beach ist ganz nett, wird insgesamt aber total überschätzt.

Gallery

Diese Gallery besteht aus 10 Farbbildern. Die Bilder stammen aus dem Jahr 2011.