headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

Fort Laramie National Historic Site (WY)

(Letzte Änderung: 21.07.2018 @ 10:20)

Fort Laramie hatte ich mir ganz anders vorgestellt.

Ich dachte an Palisaden, Blockhäuser, Wachtürme usw. So wie man sie aus alten Western kennt oder - bitte ganz lange zurück denken - von dem Kinderspielzeug, mit dem man in grauer, playstation- und internetloser Vorzeit "Cowboys & Indianer" gespielt hat.

Leise Enttäuschung machte sich breit, als ich dann vor relativ fortschrittlichen Gebäuden in Holzbauweise oder sogar aus Mauerwerk stand.

Fort Laramie Fort Laramie

1834 wurde das Fort von Pelzhändlern gegründet (damals als Ft. William), 1849 wurde es vom U.S. Militär gekauft und zu Ehren von Jacques La Ramie, einem ortsansässigen Pelzhändler, umbenannt.

Seine Blütezeit hatte Fort Laramie während der Mitte des 19. Jahrhunderts zur Zeit der großen Migrationsbewegung Richtung Westen entlang des Oregon Trail, California Trail und Mormon Trail. Damals spielte es eine bedeutsame Rolle, z.B. zum Schutz der Siedler vor Indianern und Ganoven oder als Zwischenstation für den berühmten Pony Express.

Dine ausführliche historische Abhandlung zu Fort Laramie, von der Gründung bis hin zur Restaurierung, finden Sie hier.

Directions

Ft. Laramie liegt in Südost-Wyoming, ca. 100 Meilen nördlich von Cheyenne.

GPS-Koordinaten Ft. Laramie NHS

(WGS84, Dezimalgrad, Umrechner: hier)

GPS Ft. Laramie NHS: 42.216667, -104.516667

Anfahrt

My Visits

Während meines Aufenthalts in Nebraska und Wyoming im Jahr 2010 habe ich mir natürlich auch Fort Laramie angeschaut.

My Rating

Auch hier wieder (s. Register Cliff, Oregon Trail Ruts): Ein Stern für die historische Bedeutung der Stätte.

Gallery

Diese Gallery besteht aus 22 Farbbildern. Die Bilder stammen aus dem Jahr 2010.