headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

USA A-Z

(Letzte Änderung: 9.07.2017 @ 10:04)

Credit Card

Wer in den USA keine Kreditkarte hat, gilt entweder als entmündigt oder ist komplett pleite. Oder beides.

Das ist natürlich eine Überspitzung, aber eine mit mehr als einem Fünkchen Wahrheit. Ein Urlaub ohne Kreditkarte im gelobten Land ist für mich kaum vorstellbar. Nahezu alles zahle ich mit plastic, an der Supermarktkasse, direkt an der Zapfsäule (wenn denn der ZIP-Code akzeptiert wird), im Hotel, auf (privaten) Campingplätzen und sogar im Taxi. Bargeld braucht man nur für Straßenmaut, staatliche campgrounds und in einigen exotischen Läden, die aus irgendeinem Grund keine Karten akzeptieren, sondern Bares sehen wollen.

Nehmen Sie also unbedingt eine Kreditkarte mit - schon beim Automieten kann man sonst nämlich die geforderte Kaution von ca. 500 USD bar hinterlegen. Für den weiteren Urlaubsverlauf würden die Alternativen dann heißen: Bargeld bzw. Reiseschecks. Beides wenig praktisch bzw. hochgradig unsicher im Vergleich zu einer Kreditkarte mit PIN.

Besser als eine Kreditkarte sind zwei Kreditkarten. Hört sich dekadent an, ist aber ganz seriös gemeint. Ich habe es mehr als einmal erlebt, dass eine Kreditkarte nicht funktionierte, dafür aber die andere problemlos akzeptiert wurde. Was war passiert: Wegen des vielen Herumreisens und der damit verbunden Nutzung an verschiedenen Orten in kurzer Zeit lief die eine Karte in eine automatisch eingeleitete Sicherheitsroutine und wurde gesperrt. Erst ein Telefonat mit der Hotline in Deutschland schaffte Abhilfe. Kann extrem nervig sein, wenn man sofort etwas bezahlen muss und nicht erst eine aufwändige Telefonaktion starten kann.

Apropos Telefonieren: Wer mit Kreditkarten verreist, sollte immer die Nummer des Kartenservices bzw. der Sperrhotline dabei haben. Falls die Karte verloren geht (und eine PIN hat), besteht dann kein Grund zur Panik (auch ohne PIN ist in der Regel, d.h. ohne grobe Fahrlässigkeit, Schutz gegeben - jedoch mit einem Selbstbehalt), sondern die Karte kann schnell aus dem Verkehr gezogen werden.