headerbildmobil1 headerbildmobil2 headerbildmobil3 headerbildmobil4 headerbildmobil1
Logo

Prineville Reservoir state park (OR)

(Letzte Änderung: 21.07.2018 @ 10:20)

An einem Juliwochenende im Jahr 2015 war der uns damals völlig unbekannte Prineville Reservoir State Park die Notlösung bei der Suche nach einer bezahlbaren Unterkunft. Während es in der Bend und Redmond Area weder einigermaßen erschwingliche Motels noch Campingplätze mit vacancy gab, konnten wir hier eine der letzten campsites abstauben.

Das Reservoir entstand im Jahr 1961, als durch Stauung des Crooked Rivers ein Canyon bis zu einer Tiefe von 40 m geflutet wurde. Dadurch können 190.000.000 m³ Wasser als Bewässerungsreserve vorgehalten werden. Heute ist der Park ein Naherholungsgebiet und bietet neben einem sehr schönen Campingplatz vor allem für Angler und Bootsfreunde gute Freizeitmöglichkeiten.

Das Prineville Reservoir liegt in den high desert hills von Central Oregon. Obwohl nicht weit entfernt von Bend, ist es hier wesentlich trockener (und auch wärmer) als wenige Meilen weiter südwestlich, wo die Vulkangipfel der Cascade Range viel Niederschlag abwerfen.

Prineville Reservoir State Park

Directions

Das Prineville Reservoir liegt in Central Oregon und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Die geografische Mitte Orgegons befindet sich ca. 40 Kilometer südöstlich von Prineville.

GPS-Koordinaten Prineville Reservoir SP

(WGS84, Dezimalgrad, Umrechner: hier)

GPS Prineville Reservoir SP: 44.127544, -120.725861

My Visits

Ein Verlegenheitsbesuch 2015, den wir aber nicht bereut haben.

My Rating

Sicherlich gibt es in Oregon Wichtigeres als das Prineville Rewervoir, aber zumindest ist es eine hervorragende Location zum Campen. (Am Prineville Resort gibt es einen weiteren State Park: Jasper Point. Auch dort kann man campen.)

Gallery

Diese Gallery besteht aus 12 Farbbildern. Die Bilder stammen aus dem Jahr 2015.